Allgemeine Geschäftsbedingungen
(mit Widerrufsbelehrung und weiteren rechtlichen Informationen und Hinweisen)
 
1. Widerrufsbelehrung
Ausschließlich Verbraucher haben das folgende gesetzliche Widerrufsrecht:
Widerrufsbelehrung
 

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Absima GmbH, Gibitzenhofstraße 127a/RG, D 90443 Nürnberg, Telefon +49-911-650841-30, E-Mail:
info@absima.com ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Widerrufsfolgen
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

2. Informationen gemäß § 1 Abs 4, 1 BGB-INfoV

Ihr Vertragspartner ist die
Ihr Vertragspartner ist die
   
Absima GmbH
Gibitzenhofstraße 127a/RG
90443 Nürnberg
Deutschland

Vertretungsberechtigter: Jürgen Laux, Geschäftsführer
Tel.   +49-911-650841-30
Fax   +49-911-650841-31
E-Mail:
info@absima.com

Registergericht: Amtsgericht Nürnberg HRB 27824
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gem. § 27a
Umsatzsteuergesetz: DE 279002717
WEEE-Reg.-Nr. DE  5576949
 
Alle wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen ergeben sich aus den einzelnen Warenbeschreibungen im Rahmen des Online-Shops. Soweit die zur Verfügung gestellten Informationen (zum Beispiel Preise) nur eine befristete Gültigkeitsdauer haben, ist die ebenfalls in der Warenbeschreibung angegeben. Ein Vertrag kommt wie folgt zustande:
Die Warenangebote im Online-Shop sind nur Aufforderungen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Vertragsangebot ab, wenn Sie am Ende des Bestellvorgangs den Button "Bestellung abschließen" anklicken. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung stellt noch keine Annahme des Kaufangebotes dar. Ein Vertrag kommt erst dadurch zustande, dass wir Ihnen eine ausdrückliche Auftragsbestätigung zukommen lassen oder Ihr Angebot dadurch annehmen, dass wie die von Ihnen bestellte Ware an Sie versenden.
Unsere Angebote im Online-Shop sind freibleibend hinsichtlich der Verfügbarkeit und kurzfristigen Lieferbarkeit. Da es bei nur noch in geringen Mengen vorhandenen Waren vorkommen kann, dass diese schneller verkauft wird, als wir unser Internetangebot aktualisieren können, behalten wir uns vor, die bestellte Ware im Fall ihrer Nichtverfügbarkeit nicht zu erbringen.
Der Gesamtpreis der Ware einschließlich aller damit verbundenen Preisbestandteile und Steuern ist als Endpreis bei der jeweiligen Ware angegeben. Einzelheiten zu den Versandkosten finden Sie im Rahmen des Bestellvorgangs. Vor Abschluss des Bestellvorgangs informieren wir Sie über den Endpreis inkl. Versandkosten.
 
Zahlung und Lieferung laufen wie folgt ab:
Wir bieten Ihnen nach unserer Wahl verschiedene Bezahlungsmöglichkeiten. Bei Bezahlung durch Vorkasse (Überweisung, PayPal u.a.) ist die Ware nach dem Abschluss des Bestellvorgangs zu bezahlen. Die Zahlung hat auf das in der Rechnung angegebene Konto zu erfolgen. Bei Lieferung gegen offene Rechnung (Einzelfall) ist der Kaufpreis binnen dem von uns angegebenen Zeitraum ab Zugang der Rechnung zur Zahlung fällig. Die Modalitäten zur Lieferung entnehmen Sie unseren untenstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Einen über die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften hinausgehenden Kundendienst bieten wir im Rahmen einer Kulanzabwicklung an. Es gelten die gesetzlichen Vorschriften für Mängelansprüche. Darüber hinaus bestehen keine weiteren Garantieansprüche gegenüber uns, es sei denn, entsprechende Angaben sind ausdrücklich in der Warenbeschreibung angegeben. Soweit wir Herstellergarantien an Sie weitergeben, werden dadurch die gesetzlichen Mängelansprüche nicht eingeschränkt. Wir bieten Ihnen für einen Zeitraum von zwei Jahren ab Eingang der Ware bei Ihnen eine Kulanzabwicklung gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, welche Ihre gesetzlichen Mängelansprüche nicht einschränkt.

3. Informationen gemäß § 312e BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV
Einzelne technische Schritte, die zu einem Vertragsabschluss führen
Sobald Sie die gewünschte Ware in unserem Online-Shop gefunden haben, können Sie das Produkt unverbindlich durch Anklicken des Buttons "In den Warenkorb", der direkt am Produkt abgebildet ist, in Ihren Warenkorb legen. Sie können dann Ihren Einkauf fortsetzen oder durch Anklicken des Buttons "Warenkorb/Kasse" sich den Inhalt des Warenkorbs unverbindlich ansehen und die Kaufabwicklung fortsetzen.
Zum Einsehen des Inhalts des Warenkorbs klicken Sie auf das Warenkorbsymbol ganz oben rechts auf der Website. Um die Menge einzelner Artikel zu ändern, geben Sie die gewünschte Menge in das dafür vorgesehene Feld ein und drücken auf den Button "Warenkorb aktualisieren". Um Artikel aus Ihrem Warenkorb zu löschen, geben Sie die Menge "0" ein oder drücken den Button "Artikel löschen" (durchgestrichener Warenkorb).
Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zufrieden sind, können Sie über den Button "Zur Kasse gehen" den Bestellvorgang fortführen. Sofern noch nicht geschehen, können Sie sich mit Ihren Kundendaten einloggen. Sofern Sie noch keine Kundendaten haben müssen Sie an dieser Stelle den Button  "Anmeldung als neuer Kunde" klicken. Auf der dann folgenden Seite können Sie dann die zur Abwicklung des Bestellvorgangs erforderlichen personenbezogenen Daten eingeben. Die mit einem Stern gekennzeichneten Angaben benötigen wir zwingend für die Bestellabwicklung.
Nach Eingabe der erforderlichen Daten oder erfolgreichem Login können Sie auf den Button "Weiter in der Bestellung" klicken. Hier können Sie unter den von uns angebotenen Zahlungsarten die gewünschte Zahlungsart unverbindlich auswählen. Diese Wahl können Sie durch einfaches Anklicken einer anderen Zahlungsart ändern. Nach Anklicken des Buttons "Weiter in der Bestellung" werden Ihnen unverbindlich die anfallenden Versandkosten angezeigt und Sie können zwischen verschiedenen Versandarten wählen. Diese Wahl können Sie durch einfaches Anklicken einer anderen Lieferart ändern. Sofern Sie eine Lieferung an eine andere als die angegebene Rechnungsadresse wünschen, können Sie eine abweichende Lieferadresse angeben. Sie können uns Anmerkungen zu Ihrer Bestellung zukommen lassen, indem Sie im Feld "Ihre Bemerkung" Text eintragen.
Nach Eingabe der entsprechenden Daten können Sie auf den Button "Weiter in der Bestellung" klicken. Nunmehr haben Sie nochmals die Möglichkeit, die ausgewählten Waren, die Zahlungsart, die Versandart und die Rechnungs- und Lieferanschrift zu ändern. Die von Ihnen angegebenen Informationen sind übersichtlich zusammengefasst. Wenn Sie die Bestellung abschließen möchten, lesen Sie sich bitte Hinweise zu unseren AGB und zum Widerrufsrecht durch und bestätigen diese durch das Setzen des Hakens an den entsprechenden Stellen. Durch das Drücken des Buttons "Bestellung abschließen" beauftragen Sie uns verbindlich mit der Prüfung und Ausführung Ihrer Bestellung.
Sie gelangen nach dem Abschließen Ihrer Bestellung zu einer Seite, auf der Ihnen der Auftrag bestätigt wird. Abhängig von der gewählten Zahlungsart erhalten Sie weitere Hinweise zur Zahlungsabwicklung. Durch das Drücken des Buttons "zur Druckversion" können Sie sich die Auftragsbestätigung ausdrucken. Unser System sendet Ihnen automatisch eine Bestätigung über den Eingang Ihrer Bestellung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.
Sie haben die Möglichkeit, getätigte Bestellungen in Ihrem Kundenkonto jederzeit einzusehen, indem Sie unter "Mein Konto" den Button "Aufträge" anklicken.

Speicherung des Vertragstextes
Die für die Vertragsabwicklung benötigten Daten werden von uns gespeichert und sind für Sie jederzeit zugänglich. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz. Während des Bestellvorgangs und danach haben Sie die Möglichkeit, die Vertragstexte und Belehrungen durchzulesen und auszudrucken. Der Ausdruck erfolgt jeweils durch das Drücken des Buttons "zur Druckversion". Nach dem Bestellvorgang finden Sie die erforderlichen Informationen in Ihrem Kundenkonto. Sie haben die Möglichkeit, getätigte Bestellungen in Ihrem Kundenkonto jederzeit einzusehen, indem Sie unter "Mein Konto "den Button "Aufträge" anklicken.
Erkennen und Berichtigen von Eingabefehlern vor Abgabe der Bestellung
Fehler bei der Abgabe Ihrer Bestellung können Sie jederzeit erkennen und mit den zur Verfügung gestellten Änderungsfunktionen korrigieren. Vor der abschließenden Bestellung erhalten Sie nochmals die Möglichkeit, die ausgewählten Waren, die Zahlungsart, die Versandart und die Rechnungs- und Lieferanschrift zu ändern. Die von Ihnen angegebenen Informationen sind übersichtlich zusammengefasst. Wenn Sie die Angaben ändern wollen, müssen Sie nur den jeweiligen Button drücken.
Für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprachen
Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.
Verhaltenskodizes
Wir unterliegen keinen speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes.
 
4. Informationen gemäß § 312c Abs. 2 Satz 1 BGB
 
Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen lauten wie folgt:
 
Geltungsbereich
Für alle Lieferungen der Absima GmbH an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
 
Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit der: Absima GmbH , Jürgen Laux, Geschäftsführer, Gibitzenhofstraße 127a/RG, D 90443 Nürnberg, Handelsregister: Amtsgericht Nürnberg HRB 27824 Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr unter der Telefonnummer +49-911-650841-30 sowie per E-Mail unter
info@absima.com .
 
Angebot und Vertragsschluss
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht" und sind damit hinsichtlich der Verfügbarkeit freibleibend, wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten.
Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine ausdrückliche Auftragsbestätigung oder durch Versendung der Ware an Sie annehmen. Die an sie nach Abschluss des Bestellvorgangs versandte E-Mail stellt nur eine Empfangsbestätigung Ihres Angebots und keine Annahmeerklärung dar.
 
Erleichterte Abwicklung von Rücksendungen, Kosten der Rücksendung
Die folgenden Hinweise stellen keine Voraussetzungen für die wirksame Ausübung Ihres gesetzlichen Widerrufsrechts dar. Die Hinweise schränken Ihre gesetzlichen Rechte nicht ein. Sie sind darin frei, den nachfolgenden Hinweisen zu folgen, würden damit aber unsere interne Bestell- und Rückgabeabwicklung erleichtern:
• Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten
  Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.
• Senden Sie die Ware bitte als versichertes Paket an uns zurück und bewahren Sie den Einlieferungsbeleg auf. Wir erstatten Ihnen auch gern auf Wunsch vorab die Portokosten, sofern diese nicht von Ihnen selbst zu tragen sind. Soweit vorhanden, nutzen Sie bitte den beiliegenden Retourenbeleg.
• Bitte rufen Sie vor Rücksendung unter der Telefonnummer +49-911-650841-30 bei uns an, um die Rücksendung anzukündigen. Auf diese Weise ermöglichen Sie uns eine schnellstmögliche Zuordnung der Produkte.
• Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des
  Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.
 
Preise und Versandkosten
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung Versandkosten. Diese Versandkosten sind abhängig von dem Zielland, der gewählten Versandart und dem Inhalt Ihrer Bestellung. In der Versandkostenübersicht, die Sie von den Produktseiten und dem Warenkorbsystem aus erreichen können, sehen Sie die in unserem Shop angebotenen Versandarten mit allen Konditionen und Kosten. Einzelne Produkte bringen einen eigenen Aufschlag auf die Versandkosten mit sich. Dieser Aufschlag ist auf den Produktseiten und im Warenkorbsystem angezeigt. Die Versandkosten insgesamt werden dann im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich und vor Abschluss des Bestellvorgangs mitgeteilt.
Unsere Angebote sind gewerblich, Sie erhalten eine Rechnung mit ausgewiesener Umsatzsteuer.
 
Lieferung
Die Lieferung erfolgt nach Eingang des Kaufpreises, sofern Vorkasse/PayPal vereinbart wurde, bei Lieferung gegen offene Rechnung unverzüglich nach Bestelleingang.
Die Lieferzeit beträgt im Regelfall 3 Werktage. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.
Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen, frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.
 
Zahlung
Die Zahlung erfolgt wahlweise durch Vorkasse oder PayPal (Rechnung im Außnhmefall). Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse durch Überweisung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.
Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu wenn die Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, und unumstritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.
 
Eigentumsvorbehalt
Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.
 
Mängelhaftung
Ihre Rechte bei Mängeln der Kaufsache richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Bei allen während der gesetzlichen Verjährungsfrist für Mängelansprüche von zwei Jahren ab Ablieferung der Sache auftretenden Mängeln haben Sie das gesetzliche Recht auf Nacherfüllung (nach Ihrer Wahl: Mangelbeseitigung oder Neulieferung) und - bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen - die gesetzlichen Rechte auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadensersatz. Sie müssen uns insgesamt zwei Nachbesserungsversuche einräumen. Ist die von Ihnen gewünschte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich, beschränkt sich Ihr Anspruch auf die andere Art der Nacherfüllung; unser Recht, auch diese wegen unverhältnismäßiger Kosten zu verweigern, bleibt unberührt. Liefern wir zum Zwecke der Nacherfüllung eine mangelfreie Sache, so können wir Rückgewähr der mangelhaften Sache nach Maßgabe der §§ 346 bis 348 BGB verlangen. Die Abtretung Ihrer Mängelansprüche an Dritte ist ausgeschlossen.
   
Kulanzabwicklung und Reparaturen
Ihre Rechte bei Mängeln der Kaufsache richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Wir behalten uns aber vor, Ihnen gegenüber folgende Kulanzabwicklung vorzunehmen, wobei Ihre gesetzlichen Ansprüche dadurch nicht eingeschränkt werden:
Während eines Zeitraums von zwei Jahren ab Eingang der Ware bei Ihnen können wir das defekte Produkt kostenlos nach unserer Wahl entweder reparieren oder austauschen. Zur Inanspruchnahme der Kulanzabwicklung muss das Produkt inklusive einem Originalkaufbeleg bzw. dessen Kopie, aus dem das Kaufdatum und der Fachhändler hervorgehen müssen, zusammen mit einer ausführlichen Fehlerbeschreibung an uns eingesandt werden. Dies kann über den Fachhändler oder direkt an uns geschehen. Eine Kulanzabwicklung kann nur bei elektrisch und mechanisch unveränderten Produkten anerkannt werden.
Reparaturen nach Ablauf von zwei Jahren ab Eingang der Ware bei Ihnen berechnen wir nach der auf unserer Website einsehbaren abgestuften Tabelle. Bei wirtschaftlich nicht mehr sinnvollen Reparaturen bieten wir Ihnen zu 65% unseres Listenpreises einen Austausch unter einbehalten des Altteiles an. Hiervon ausgenommen sind irreparable Schäden! Diese Produkte werden nur auf Ihren Wunsch und zu Ihren Lasten zurückgesandt.
Kostenpflichtige Reparaturen werden grundsätzlich per Nachnahme zum Selbstkostenpreis versandt.
 
Informationen und Links auf der Website
Wir bemühen uns, im Rahmen des Zumutbaren auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Alle Angebote sind hinsichtlich der Verfügbarkeit freibleibend und unverbindlich. Wir behalten uns ausdrücklich vor, ohne vorherige Ankündigung das Angebot oder Teile davon zu ändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Haftungsansprüche gegen uns wegen Schäden materieller oder ideeller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen bzw. durch die Nutzung unrichtiger oder unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Dies gilt nicht, sofern wir nachweislich vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben oder Ansprüche wegen der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten geltend gemacht werden oder soweit sonst zwingend gehaftet wird. Der Schadensersatzanspruch für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit vorliegt oder wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Eine Änderung der Beweislast ist mit den vorstehenden Regelungen nicht verbunden.
Für Verbindungen ("Links") gilt: Zum Zeitpunkt der Linksetzung waren für uns keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar. Auf den aktuellen und zukünftigen Zustand und Inhalt der verlinkten Seiten haben wir aber keinen Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns ausdrücklich vom Inhalt der verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für Schäden, die aus den durch Verlinkung zugänglich gemachten Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der verlinkten Seite.
 
Urheberrecht
Wir sind bestrebt, bei allen Veröffentlichungen die Urheberrechte der Objekte zu beachten, vorrangig selbst erstellte Objekte zu nutzen oder auf lizenzfreie Objekte zurückzugreifen. Alle Rechte an den veröffentlichen und vom Betreiber erstellten Informationen, Abbildungen und sonstigen Objekten bleibt allein bei dem Betreiber. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Objekte (Grafiken, Tondokumenten, Videosequenzen, Texten usw.) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen - auch auszugsweise - ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Betreibers, die in Textform erfolgen muss, nicht gestattet. Alle in diesem Internetauftritt genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Aus der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.
 
Information:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter
http://ec.europa.eu/consumers/odr/ .

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück)

An

Absima GmbH

Gibitzenhofstraße 127A
DE 90443 Nürnberg


E-Mail: order@absima.com

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

____________________________________________________________

____________________________________________________________

 

Bestellt am _________________ (*)/erhalten am (*) _________________

 

Name des/der Verbraucher(s) ___________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_______________________________________________

_______________________________________________

_______________________________________________

 

Datum ___________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s)
(nur bei Mitteilung auf Papier) ____________________________

 

(*) Unzutreffendes streichen.


Weitere Informationen

Identität des Verkäfers

Absima GmbH
Gibitzenhofstraße 127A
DE 90443 Nürnberg
Telefon: 0911/65084130
E-Mail: order@absima.com

Bestellvorgang

Produkte können Sie unverbindlich durch Anklicken des Buttons in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Links "Zum Warenkorb / Zur Kasse" unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons oder durch Eintragen der Menge 0 im Mengenfeld der Warenkorb-Position wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button "Zur Kasse gehen".
Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen.
Nach Eingabe Ihrer Daten, Auswahl der Zahlungsart und Auswahl der Versandart gelangen Sie zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Ihre vergangenen Bestelldaten können Sie in unserem Kunden Login-Bereich einsehen.